Wolfgang Schmahl GmbH & Co. KG

 
In den vergangenen 40 Jahren hat sich die Zahnradfabrik Neviges vom Ein-Mann-Betrieb zum hochspezialisierten Hersteller von Zahnrädern und Getrieben entwickelt, die weltweit zum Einsatz kommen. Heute werden auf einer Produktionsfläche von über 10.000 qm mehr als 120 Mitarbeiter beschäftigt. Von Beginn an hat sich das Unternehmen auf die Produktion von Zahnrädern und Getriebeteilen sowie die Montage von kompletten Getrieben spezialisiert.

In den vergangenen Jahren hat sich der Absatzmarkt im Hochtechnologiebereich wie z.B. in der Windenergie stark erweitert. Mit unserem modernen Maschinenpark, unserem umfassenden Know-How und der langjährigen Erfahrung bürgen wir dafür, als kompetenter Zulieferer Ihre Erwartungen zu erfüllen. Unser Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, in modernste Zahnradbearbeitungstechnik zu investieren, um unseren Kunden auch in Zukunft Problemlösungen und Produkte auf höchstem technischem Niveau bieten zu können.


Geschichte
 

1969   Gründung der Zahnradfabrik Neviges durch Wolfgang Schmahl

1975   Umzug auf das heutige Firmengelände

1980   Erweiterung der Betriebsgebäude

1998   Martin Schmahl kommt als Nachfolger in das Unternehmen

2007   Neubau einer weiteren Produktionshalle

2012   Entstehung eines neuen Versand- und Logistikzentrums

2013   Ausweitung des Betriebsgeländes um weitere 6.000 qm

 

Zum Seitenanfang